Kaffeesatzlesen

Modernes Kaffesatzorakel

Deine Zukunft in einer Mokkatasse

Schon seit Jahrtausenden von Jahren übt der Orient eine große Faszination auf die Menschen aus. Ursprünglich entstand das Kaffeesatzlesen im Orient, wo die Osmanen sich diese Kunst aneigneten. Nachdem der Kaffee zunächst im 14. Jahrhundert aus seiner namensgebenden Ursprungsregion Kaffa, die im Südwesten Äthiopiens liegt, nach Arabien gebracht wurde, zeichnete sich die Stadt Mocha im Jemen als Hauptstadt des Kaffees ab. Von hier aus verbreitete sich das Kaffeesatz-Lesen bald und wurde vor allem in der Türkei zu einem festen Bestandteil der Kultur. Das aromatische duftende Getränk verbreitete sich durch die Osmanen im 18 Jahrhundert bis nach Wien. Zu Mozarts Zeiten schossen vor allem in Wien die Kaffeehäuser, wie Pilze aus dem Boden und machten das schwarze Gold, das vorher einer Elite vorbehalten war, einer breiteren Masse der Bevölkerung zugänglich. Was wäre die alte Kaiserstadt Wien ohne Ihre nostalgischen Kaffeehäuser?

Zusätzlich zum Kaffee kamen auch andere türkische Riten und Bräuche nach Europa. Seidige Pluderhosen und Turbane wurden mit Begeisterung getragen. Auch Mozart war von der osmanischen Kultur fasziniert und komponierte die Oper „Die Entführung aus dem Serail“ Der Orient faszinierte die Menschen in der ganzen Welt. Er verkörperte Magie und Mystik. Dieser Reiz ist bis heute auch geblieben.

Orakel werden schon seit Tausenden von Jahren befragt, um einen Einblick in die Zukunft zu erhalten, um Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und gewisse Situationen, Gefahren oder Leid zu vermeiden.

Kaffeesatzlesen ist eine wunderbare Zeremonie, um sich Beistand und Rat aus der geistigen Welt zu holen und Antworten auf konkrete Fragen zu erhalten.

Bedenken Sie bitte, Fragen die aus Spass oder zu Testzwecken gestellt werden, erhalten keine deutbaren Symbole.

Aylin Gülyüz-Kettenring gibt mit diesem Buch zum ersten Mal das Wissen ihrer Ahnen preis und reformiert durch ihre eigenen modernen Deutungen die bisherigen Traditionen.

Zutaten und Utensilien

Kaffeetasse mit passendem Unterteller (türkisch: Fincan). Die Porzellantasse sollte innen weiss sein, damit man das Kaffeesatz-Muster besser heraus lesen kann (ab ca. 7,00 EUR). Kännchen (türkisch: Cezve oder Ibrik) aus Kupfer zur Zubereitung des Kaffees (ca. 15,00 EUR). Kaffee (türkisch: Kahve) nach türkischer Zubereitung. Aylin bevorzugt die Marke ÜLKER Türk Kahvesi GOLD á (250 Gramm kosten ca. 4,00 EUR). Zucker (je nach Geschmack, ca. 1 Teelöffel pro Tasse).

Da der Zucker schon beim Kochen des Kaffees beigefügt wird, gibt man bei der Zubereitung an, wie viel er enthalten soll: az şekerli (wenig Zucker), orta şekerli (mittelsüss), (Çok) şekerli (süss/sehr süss oder sade (keinen Zucker).

  • Löffel (türkisch: kaşık) zum Umrühren
  • Wasser (türkisch: Su)

Vorbereitung

Das Kaffeesatzorakel ist ein heiliges Ritual. Nehmen Sie vorher ein entspannendes Bad oder eine angenehme Dusche. Sie können gerne Meersalz in das Badewasser geben oder sich unter der Dusche mit Meersalz abreiben. Dies reinigt nicht nur den Körper, sondern auch die Aura. Zünden Sie Kerzen an und sorgen Sie dafür, das Sie ungestört sind, während dieser Zeit. Verwenden Sie Räucherungen oder auch gerne eine Duftlampe, dies schafft eine behagliche Atmosphäre.

Die Zubereitung des Kaffeesatzes

Geben Sie zwei gehäufte Teelöffel Kaffee in das Kännchen. Fügen Sie Zucker hinzu, wenn Sie den Kaffee lieber süss lieben, Kännchen auf eine Herdplatte stellen und unter ständigem Rühren warten, bis die Mischung aufzuschäumen beginnt, ca. 4-5 Minuten. Gießen Sie vorsichtig die Hälfte des Kaffees in die Tasse. Kochen Sie die verbliebene Flüssigkeit unter gelegentlichem Umrühren weiter. Giessen Sie den restlichen Kaffee in die Tasse.

Wichtig! Bitte niemals Milch in den Kaffee geben, dadurch wird das Ergebnis verfälscht und eine Weissagung unmöglich.

Die Zeremonie

Warten Sie bis sich der Kaffeesatz am Boden der Tasse abgesetzt hat. Trinken Sie den Mocca in kleinen Schlucken und geniessen ihn. Stellen Sie sich beim Austrinken die Frage, die Sie wissen möchten. Je präziser Sie sich die Frage stellen, desto klarere Antworten werden Sie erhalten. Die Stärke der Kaffeesatz-Lesung liegt im Aufdecken von Hindernissen und im Aufzeigen von Entwicklungen. „Wie geht es mit uns weiter?“, eignet sich also in jedem Fall besser als „Liebt er/sie mich?“. Falls Sie den Mocca, nicht trinken möchten, schütten Sie Ihn ganz langsam weg. Decken Sie die Tasse mit dem Unterteller ab. Drehen Sie die Kaffeetasse zügig um, die überschüssige Flüssigkeit und auch der überflüssige Kaffeesatz läuft so in die Untertasse. Warten Sie einige Minuten bis der Kaffeesatz in der Tasse leicht angetrocknet ist. In der weissen Porzelantasse zeigen sich gut sichtbar helle und dunkle Motive, die Sie jetzt deuten können.

Die richtige Befragung des Kaffeesatz-Orakels

Je genauer die Frage, desto klarere Antworten erhalten Sie. Vermeiden Sie Fragen, die nur mit „Ja“ oder „Nein“ beantwortet werden können. Fragen, die nur aus Spass gestellt werden, erhalten keine verwertbaren Symbole in der Tasse. Versuchen Sie beim Stellen ihrer Frage den Kopf auszuschalten und lassen Sie Ihre Gedanken zur Ruhe kommen. Wünschen Sie sich eine aufrichtige und ehrliche Antwort. Sie müssen die Frage, um die es geht nicht laut aussprechen, es genügt, wenn Sie die Frage leise in Ihrem Inneren stellen.

Die korrekte Deutung des Kaffeesatzes

Es bedarf ein wenig der Übung, bis Sie die Figuren erkennen werden. Einige Symbole werden Ihnen sofort, in das Auge springen, andere werden erst nach längerem Betrachten sichtbar. Lassen Sie Ihrer Intuition freien Lauf. Im Laufe der Zeit werden Sie in der Tasse immer mehr Symbole erkennen können. Mit der Übung kommt die Erfahrung. Halten Sie die Tasse in beiden Händen. Drehen und wenden Sie sie. Lassen Sie sich Zeit beim Lesen der Zeichen. Innere Hektik trübt oft die Wahrnehmung. Gehen Sie mit einer positiven Einstellung heran, selbst wenn Sie etwas Negatives entdecken, so dient es dazu sich auf eine Situation vorzubereiten und auch besonnener zu reagieren als gewöhnlich. Vertiefen Sie sich in das Gesamtbild. Welche Bilder springen Ihnen als allererstes ins Auge? Was fühlen Sie beim Betrachten? Die einzelnen Bilder erzählen eine wundervolle Geschichte und werden im Zusammenhang gedeutet. Wenn Sie viele Symbole entdecken schreiben Sie diese am Besten auf und deuten das Bild dann in der Gesamtheit.

Die Fragen stellende Person im Kaffessatz

Suchen Sie als Erstes nach der Fragen stellenden Person in der Porzellantasse, Dies kann der Kopf, eine Büste oder auch die gesamte Figur sein. Alles,was im Rücken dieser Person liegt, ist die Vergangenheit. Was vor ihr in Blickrichtung liegt ist die Zukunft. Die Figuren, die sich über dem Kopf des Fragestellers befinden, spiegeln seine Gedanken wieder. Was denkt die fragende Person? Die Symbole unterhalb der Person zeigen das Unbewusste. Das was noch nicht verarbeitet und verdrängt ist. Was will die Person nicht wahrhaben? Worin ist sie selbst nicht ehrlich mit sich selbst? Je näher ein Zeichen bei dem Fragesteller liegt, desto näher liegt das zeitliche Geschehen. Diese Deutungsweise kann auch auf andere Figuren angewendet werden, die im Kaffeesatz auftauchen. Lassen Sie diese verschiedenen Stellen auf sich wirken und versuchen Sie ganz in Ruhe etwas zu erkennen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Symbole oder Figuren in der Kaffeesatzmasse selbst erscheinen und damit dunkel sind oder ob sie die Farbe der Tasse haben und durch Kaffeesatzlinien geformt wurden.

Deutung der Symbole

Die nachfolgenden Symbole dienen als Inspiration und Anregung.

Anker: Symbol der Sicherheit und der Hoffnung.

Baby: positive, gute Neuigkeiten

Baum: Gesundheit

Berg: Hindernis, der Weg ist versperrt, innere Blockade, jemand kommt nicht aus sich heraus, jemand kann nicht zu seinen Gefühlen stehen

Blumen: Freundschaft, gute Freundin, Geschenk

Brief: Bald wird eine Nachricht kommen. Welcher Art entscheiden die Symbole ringsherum. Herzen bringen eine Liebesbotschaft, Sterne sprechen von Geld.

Buch: geschlossen: Geheimnis. Geöffnet: Ein Geheimnis wird gelüftet, etwas kommt ans Licht,auch Buch schreiben

Computer: Gewinne

Delfin: Spiritualität, Einweihung

Diamant: goldene Zeiten, Wohlstand

Eiszapfen: vorrübergehende Sorgen, Gefühle tauen auf

E-Scooter, Roller: es kommt Bewegung, etwas kommt in Bewegung

Eule: Mobbing, Lästerei, Intrigen, Manipulation

Fahne: Nachricht vom Amt oder Staat.

Falke: warnt vor Gefahr

Feuerzeug: sich die Finger verbrennen, Spiel mit dem Feuer, Vorsicht.

Fische: Geld, guter Segen, gute Geschäfte und Unternehmungen

Gabel: Diskussion, Unstimmigkeit, Missverständnis

Grosses Gebäude, Hochhaus: Umzug

Gehstock: Achtung vor Investitionen

Halbmond, Mond: nachdenklicher Mensch, wenn einer in der Nähe liegt. Nachts, Gedanken.

Handy: ein Anruf oder eine SMS

Hochhaus: Umzug

Hund: Freund, Treue, Freundschaft, positiver Mensch, wenn Person in der Nähe.

Katze: Neid (der einem von einer weiblichen Person entgegen gebracht wird)

Kind, kleines Mädchen, üble Nachrede, lästern, mit Vögeln in der Nähe: entsprechende Nachrichten kommen an

Koffer: weite Reise, Seereise.

Kompass: Er hilft denen, die verloren sind. Nicht wie im wahrsten Sinne des Wortes, sondern eher im Hinblick auf eine (verlorene) Liebesbeziehung.

Kühlschrank: Kälte, die man nicht mag

Löwe: Respekt, Angst, mächtig

Luftballon: kurze flüchtige Liebe

Papier: Dokument, Schriftstück, Behördenbrief

Pferd: Stärke, man fühlt sich stark

Ring: Partnerschaft, feste Verbindung, mit Taube Hochzeit

Schmetterling: zarte Liebesbande

Scorpion: Vorsicht Gefahr!

Socken: Kränkeln, unwohl

Sonne: Positiv. Achten Sie darauf, wohin die Sonne strahlt.

Stern: Man hat das Gefühl, Ziele sind unerreichbar (aber man schafft es), nach den Sternen greifen, unantastbar

Stier: Achtung! Dominante Person

Tasche: Geld kommt, guter Umgang mit Geld.

Taube: Liebe,Harmonie. Seelenpartner meldet sich.

Kundenanregungen

Möchten Sie Aylin ihre Erfahrungen mitteilen? Haben Sie neue zeitgemäße Symbole gefunden? Anfragen für Seminare und Workshops (z. B. Kaffeesatzlesen und Kartenlegen) oder Termine für eine Lebensberatung (telefonisch oder vor Ort) richten Sie bitte direkt an :

Aylin Göksen Gülyüz-Kettenring

Heerstr. 196 a

60488 Frankfurt am Main

E-Mail:info@aylingg.de

Aylin Göksen Gülyüz-Kettenring 1981 in Deutschland geboren, hat türkische Wurzeln. Ihre Familie kommt aus Istanbul, entstammt direkt dem Osmanischen Reich.

Heute lebt Aylin Gülyüz als moderne Wahrsagerin in Frankfurt am Main, die sich trotz zeitgemäÑer Deutungsweise bestens mit den überlieferten Traditionen ihrer Vorfahren auskennt. Sie ist die Bekannteste türkische Kaffeesatzleserin Deutschlands. Diese Titulatur brachte ihr eine Titelstory in der türkischen Zeitung HÜRRIYET ein. Innerhalb ihrer spirituellen Familie wuchs sie ganz selbstverständlich mit esoterischen Themen auf. Von Geburt an hellsichtig, erlernte sie mit 12 Jahren die Grundlagen des Kartenlegens, nur drei Jahre später das Kaffeesatz-Orakel. Später versuchte sie erstmals aus dem türkischen Kaffeesatz zu lesen und – wie ihre Ahnen – die traditionsreichen Motive im Gesamtzusammenhang zu deuten. Mit knapp 17 Jahren begann die zielstrebige Frau, sich einen eignen Kundenstamm aufzubauen.

Bald darauf arbeitete sie die Hälfte des Tages bei einer Telefon-Hotline für Lebensberatung und Kartenlegen. Es folgten zahllose TV-Livesendungen bei BTV4U, Sonnenklar TV, SAT1, K1, NBC und einigen türkischen Sendern. Ihre Fähigkeit, das Schicksal aus Karten und Kaffeesatz lesen zu können, setzt sie inzwischen seit mehr als 25 Jahren erfolgreich zugunsten ihrer Mitmenschen ein. Ihre geradlinigen und detaillierten Aussagen überzeugen dabei auch Wahrsage-Skeptiker. Immer wieder ist sie im Fernsehen als Hellseherin mit ihren Karten und dem Kaffeesatz-Orakel zu sehen. Sie sucht aber auch den direkten Kontakt: Auf Messen, Kartenlege-Events oder privaten Sitzungen erteilt Aylin Ratsuchenden gerne wertvolle Ratschläge für die Lebenshilfe. Heute blickt sie auf eine lange Liste von einigen Tausend Klienten aus ganz Europa.

Lassen Sie sich verzaubern durch eine ganz besondere Herzensenergie, einer sehr hohen Trefferquote und ihrer Verbindung zu den Engeln, die Aylin in ihren Beratungen mit sich bringt.

Esoterikmesse in Gelsenkirchen 01.03.2020


Liebe Freunde, Kunden, Bekannte

Es war eine fantastische Messe mit euch, viele reisten von weiter her an um in den Genuss des Kaffeesatz Lesens und des Kartenlegens zu kommen. Wir hatten alle gemeinsam sehr viel Spaß, es war sehr familiär, sehr vertraute Gespräche. Wir lachten gemeinsam am Stand, es gab kleine Geschenke, wir, das gesamte Team von Astro Maylin, haben uns sehr gefreut, dass Ihr uns besucht habt.

Bei dem Vortrag über das Kaffeesatz Lesen haben wir sehr viel gelacht und haben gemeinsam aus dem Kaffeesatz gelesen. Auch da hat der ein oder andere seine spirituelle Ader entdeckt, man hat Symbole mit Menschen beschreiben können, viele verschiedene Sachen, die man vorher gar nicht gewusst hat, konnte eine fremde Person aus der Kaffeetasse deuten.

Es gab sehr emotionale Gespräche, sehr tiefgründige Beratungen, die bis unter die Haut gingen. Einige kannte man nur am Telefon und es war wunderschön, dass ihr alle so zahlreich erschienen seid.

Das gesamte Team von Astro Maylin bedankt sich ganz herzlich und auch für Ihr Vertrauen.

Bleibt weiterhin so wie ihr seid und denkt immer daran: Bist du positiv, ziehst du auch positives an.

Top Hair Messe Düsseldorf

Wir haben Aylin gebeten auf unserem Messestand, unseren Kunden die Zukunft vorherzusagen. Es war ein tolles Erlebnis – alle waren sehr neugierig und gespannt auf das, was die Zukunft verspricht. Es gab teilweise einen so großen Andrang, dass wir eine Warteliste aufstellen mussten, sodass nach und nach alle interessierten Besucher an Aylins Tisch Platz nehmen konnten. Am Ende waren alle begeistert – sowohl wir als Unternehmen als auch unsere Kunden waren sichtlich beeindruckt von den Dingen die Aylin in den Karten sehen konnte.

Ob Beruf, Familie oder Liebe – Aylin hat uns allen einen sehr persönlichen Einblick in die Zukunft gegeben. Dabei hat sie sogar einige Skeptiker überzeugt, denn woher soll eine fremde Frau die aktuellen Lebensumstände oder sogar Geschehnisse aus der Vergangenheit eines Menschen kennen, wenn sie nicht wirklich über die Gabe des Hellsehens verfügt? Wir sind überzeugt, denn tatsächlich sind manche Dinge, die Aylin prophezeit hat bereits kurz nach dem Event eingetreten! Wir würden Aylin mit ihrer sympathischen und charmanten Art daher immer

wieder für unsere Veranstaltungen beauftragen und ihr auch immer wieder unser Vertrauen schenken.

Messe Gelsenkirchen 2018

Großes Dankeschön an unsere Besucher,

…Es war wieder ein Erlebnis mit euch … …Das Team „Maylin Astro“ bedankt sich bei den zahlreichen Besuchern auf der Messe in Gelsenkirchen 2018.

Von langjährigen, treuen Kunden bis zum neugierigen Zuschauer, es war alles dabei. Mit meinen Beraterinnen Cassandra und Leyla hatten wir unglaublich viel Spaß und durchgehend zu tun um den Besuchern einen Einblick in Ihr Leben und in Ihre Zukunft geben zu können…Tarot und Kaffeesatz lesen den ganzen Tag.

Wir hoffen bei der nächsten Messe in Gelsenkirchen.

Bis dahin meine Lieben…

Licht und Liebe wünscht euch Eure Aylin mit dem ganzen Astro Maylin Team.